Files in this item

Ist nach der Annahme und Ingangsetzung des Sachverständigenplans ("Dawes-Plans") und dem Abschluss der für die Ingangsetzung notwendigen Vereinbarungen sowie dem Erlass der darin vorgesehenen Gesetze überhaupt noch Raum für ein Abkommen zwischen Deutschland und einem einzelnen Reparationsgläubigerstaat über die Regulierung einer Schuld, welche den Ersatz von durch den Krieg verursachten Kosten zum Gegenstande hat?
Ist nach der Annahme und Ingangsetzung des Sachverständigenplans ("Dawes-Plans") und dem Abschluss der für die Ingangsetzung notwendigen Vereinbarungen sowie dem Erlass der darin vorgesehenen Gesetze überhaupt noch Raum für ein Abkommen zwischen Deutschland und einem einzelnen Reparationsgläubigerstaat über die Regulierung einer Schuld, welche den Ersatz von durch den Krieg verursachten Kosten zum Gegenstande hat?